Lieblingsdinger I

In der Kategorie »Dies & Das« stelle ich unter anderem auch meine Lieblingsdinger vor. Nix Großartiges, aber Dinger halt, die ich mag.

Heute: Der Melitta-Kaffeefilter.

Jahrelang fristete er sein Dasein als nutzloses Gerät (wir trinken schon seit Ewigkeiten keinen gefilterten Kaffee mehr) irgendwo tief im Schrank, bis die göttinengleiche Ehefrau anfing, Pflanzen umzutopfen. Und seit dem erfreut sich (und uns) das alte Gerät in seiner hochnützlichen Aufgabe als Kaktusbehausung auf der Küchenfensterbank:

9 Gedanken zu “Lieblingsdinger I

  1. Netter Gast-Avatar…
    Was wollte ich hier schreiben…
    Ah, ja, da isses wieder: Prima Kaktustopf, so gibt es wenigstens keine nassen Füße für den kleinen (Kacker) Kaktus
    B. A..

      1. Und, welche Evolutionsstufe hatten die Gänsereste erreicht?
        Steinzeit, das Rad, oder bastelten sie schon an der Atombombe?

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s