Na endlich! Die Mondsoldaten haben es geschafft! Das Album ist da.

Manche Fans (die beim Schauen des Films den typischen Laibachsound irgendwie vermisst haben) sagen jetzt schon hinter vorgehaltener Hand, dass das Krautfunding-Projekt »Das Leben der Mondsoldaten« der wahre IRON SKY Soundtrack sei. Dem kann ich zustimmen, zumal das Album – das von meiner Cover-Illu geziert wird – jetzt endlich endlich erhältlich ist. Falkonos hat hier mit Fungus Rock eine ganz große Geschichte hingelegt, auf die er stolz sein kann (abgesehen davon, dass er schon den deutschen Text der offiziellen Mondhymne für IRON SKY geschrieben hat)

Das Leben der Mondsoldaten bei Amazon

Das Leben der Mondsoldaten im iTunes-Store

Und demnächst auch im Store von IRON SKY.

Mehr Informationen:

ironsky-blacksun

grenzerfahrungen

Twitter

: IKONEN :, das Magazin für Kunst, Kultur und Lebensart, schreibt zu Leben der Mondsoldaten:

»Insgesamt kann man dieses Projekt als bislang einzigartig bezeichnen, denn es zeugt nicht nur vom Kultpotential des Films IRON SKY, sondern erfüllt zugleich ein Versprechen, das der Film selbst gar nicht erfüllt (…)
Er nimmt die irrwitzige Idee vom Leben auf dem Mond ernst! Insofern ist diese liebevolle Zusammenstellung nicht nur homogener als das eklektizistische Soundtrackalbum von Laibach, sondern auch intensiver und stärker. DAS LEBEN DER MONDSOLDATEN ist ein auditives Science-Fiction-Epos zwischen dunkler Schönheit, Monumentalität und Irritation.«

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s