Leute gibt ’s …

Da stehe ich vorhin am Bahnsteig, der Zug fährt ein, und neben mir steht eine Frau mit Kinderwagen. Ich schaue sie an, sie schaut mich an, ich sage noch: »ich fass dann mal mit an.«, und sie nickt. Ich will mich gerade bücken, um nach dem Kinderwagen zu greifen … da schiebt sich etwas Dickes, Blondes dazwischen und mich beiseite, um seinerseits nach dem Kinderwagen zu greifen, offenbar eine junge Dame mit ausgeprägtem Helfersyndrom, die auch gerne mal hilft, wenn es offensichtlich nicht mehr nötig ist. Man steht ja gern im Mittelpunkt, das sehe ich ein.
Und so trägt sie halt den Wagen, ich merke noch an: »Na, dann mache ich es halt nicht, is auch besser so, hab eh Kreuz.«
Als ich im Zug an ihr vorbeikomme, schaut sie mich mit einem überlegenen Jetzt-hab-ichs-dir-gezeigt-Arschloch-Ausdruck an und dann bin ich auch kopfschüttelnd an ihr vorbei.

Leute gibt ’s …

Advertisements

Ein Gedanke zu “Leute gibt ’s …

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s