Haben Sie noch einen Wun’sch?

Gestern in der Bäckerei:

»Guten Morgen. Bitteschön …«

»Ein halbes Heidebrot, bitte. Geschnitten auf 11 mm. Vielen Dank.«

Die junge Dame schreitet zum Brotschneideautomaten, und dabei fällt mein Blick auf die Tafel mit den Monatsangeboten. Soso.

»Ein Euro achteneunzig. Haben Sie sonst noch einen Wunsch?«

»Nein Danke … Ach nee, doch. Einen hätte ich noch: Könnten Sie bitte den Apostroph in »Angebot des Monat’s« wegwischen? Der macht mich echt fertig.«

Die Oma neben mir lacht grell auf (wahrscheinlich eine Germanistin im Ruhestand), die Bedienung stiert mich kurz an und bedient den nächsten Kunden, wischt aber den Apostroph nicht weg. Ich war ihr wohl mit den 11 mm schon zu pedantisch, und dann noch mit einem Apostroph zu kommen …

Servicewüste Deutschland.

Update:

Der Apostroph ist weg.🙂

2 Gedanken zu “Haben Sie noch einen Wun’sch?

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s