Dinge, die man nicht unfotografiert lassen sollte …

… auch und besonders, wenn der Kind dabei ist, man mit der Kamera auf dem Boden liegt und der morgendliche Pendlerverkehr am Barmer Bahnhof staunend an einem vorbeigeht (»Was macht der Mann da?«). »Papa, steh‘ auf! Das ist total peinlich! Die kucken alle!« Pfft, aber selber mit Lichtschwerten nachts auf Friedhöfen rumlungern …

haufenturm

Advertisements

2 Gedanken zu “Dinge, die man nicht unfotografiert lassen sollte …

  1. Falls das Bild lange nach der Schneeschmelze gemacht wurde, weiß ich, wo das Teil herkommt

    Ist Kunstkacken eigentlich mittlerweile Lehrfach an der Akademie oder entsprang dies Werk eines bildenden Künstlers fehlgeleiteter Phantasie über ‚doggy style‘?

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s