Shitstorm FTW!

Der gute Herr Psychologe hat sein perfides Angebot von der Seite genommen (der Rest seines Schwachsinnszeugs steht natürlich immer noch drin. Als ob seine Plempe bei Autismus helfen würde, wie Freundin Alina – Mutter eines diagnostizierten autistischen Kindes – eben noch auf facebook erwähnte) und er heuchelt Unverständnis, weil er doch nur helfen will. Aber immerhin ein kleiner Erfolg der Netzgemeinde.

Wie gesagt: Bach-Blüten heilen einen Scheiß! Nicht bei Mobbing, nicht bei Autismus, Borderline, Depressionen, Krebs, Dicke Beine, usw. Egal, was der Mann da versucht zu verticken, es ist kompletter Bullshit, der Hilfesuchenden Heilung vorgaukelt.

Heuchelei